Zustiften

Icon Heading

Eine Zustiftung erhöht das Stiftungsvermögen der St. Dominikus Stiftung Speyer und damit dauerhaft die Erträge für den Stiftungszweck. Ihre Zustiftung bleibt dabei in vollem Umfang erhalten, denn sie wird durch keinerlei steuerliche Belastung geschmälert. Es fallen weder Körperschafts- noch Schenkungs- oder Erbschaftssteuern an, da die St. Dominikus Stiftung Speyer gemeinnützig anerkannt ist. Eine Zustiftung kann sowohl durch einen Geldbetrag als auch durch Wertpapiere, Aktien, Immobilien oder Grundstücke gebildet werden. Es ist außerdem möglich, die Zustiftung testamentarisch zu verfügen.

Einen Teil seines Vermögens einer Stiftung zugute kommen zu lassen, ist ein Schritt, der sorgfältig abgewogen und gut überlegt sein will. Deshalb stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung und informieren Sie eingehend über die verschiedenen Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

Kontakt

Geschäftsführung
Snježana Goričkić
Tel.: 06232-877-3843
snjezana.gorickic@st-dominikus-stiftung.de

Optionen

Icon Heading

Stifter werden

Stifter werden

Bringen Sie Vermögen in eine Stiftung ein.

Weiter..

Stiften durch Testament

Stiften durch Testament

Bewirken Sie auf lange Sicht und nachhaltig Gutes.

Weiter..

Stifterdarlehen

Stifterdarlehen

Hier können Sie Darlehenssummen der Stiftung zinslos und kostenfrei zur Verfügung stellen.

Weiter..

Steuerliche Vorteile

Steuerliche Vorteile

Zuwendungen an die St. Dominikus Stiftung Speyer erfahren einen steuermindernden Abzug bei folgenden Steuern.

Weiter..

Aktuelles

Icon Heading